Wie Sie in unseren Räumungslisten sehen können, Links zu Websites, die das Zeug verkaufen. Dies sind alles sehr zuverlässige Websites, die schnell liefern und sich nicht darum kümmern, wenn Sie versehentlich etwas zurücksenden möchten. Sie können zuerst in einen Laden gehen, um zu sehen, was Sie schön und bequem finden und schließlich das Zeug online bestellen. Das spart viel Schleppen. Wenn Sie lieber alles in einem Geschäft kaufen möchten, ist es am besten, die größeren Geschäfte wie Prenatal oder Baby Dump zu überprüfen. Aber auch die Hema und Bol.com haben eine große Auswahl an zahlbaren Babyartikeln. Die Dinge auf der Liste oben sind die grundlegenden Dinge, die Sie für Ihr erstes Kind benötigen. Wie Sie sehen können, ist es immer noch eine ziemliche Liste und wenn Sie alles auf der Liste kaufen müssen, ist das ziemlich teuer. Später in diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps zum Kauf der Sachen auf der grundlegenden Baby-Drop-off-Liste mit einem geringeren Budget. Wenn Sie eine Box haben, ist ein Box-Teppich unverzichtbar. Ein Box-Teppich sorgt dafür, dass Ihr Baby weich in der Box ist.

Außerhalb der Box können Sie den Teppich als Spieltuch verwenden. Bestellen Sie dieses Produkt. Wenn es etwas kälter ist, kann Ihr Baby unter einem Laken mit einer Decke auf der Oberseite liegen. Wenn es sehr kalt ist, können Sie auch zwei Decken bekommen. Wenn Ihr Kind unter 2 Jahre alt ist, ist es besser, es unter einer Decke schlafen zu lassen. Eine Bettdecke ist immer noch zu heiß und kann gefährlich sein. Wie hydrophile Windeln können Sie Mundtücher verwenden, um den Mund Ihres Babys während der Fütterung zu wischen. Allerdings sind Mundtücher viel kleiner, quadratisch und sind in der Regel aus Frotteetuch.

Schauen Sie sich den Unterschied zwischen Lätzchen, Spucktüchern und Mundtüchern an. Bestellen Sie dieses Produkt. Natürlich müssen Sie nicht alles von der Liste auf einmal kaufen. Aber stellen Sie sicher, dass Sie alles, was Sie für Ihr Baby in Ihrem Haus vor Ihrer 34. Woche benötigen. Denn danach wirst du es lieben, wenn du nicht mehr so viele Verpflichtungen und To-Dos hast. Denken Sie an die Bestellung von Bett-Boostern und anderen Werkzeugen. Wenn Sie etwas für das Babyzimmer einkaufen gehen, ist es nützlich, zuerst durch die Packungsbeilage “Sicheres Schlafen” von veiligheid.nl gehen. Eine Box ist kein echtes Must-Have, aber es ist sehr nützlich, wenn Sie Ihre Hände von Zeit zu Zeit frei haben wollen. Ihr neugeborenes Baby kann sicher in der Box liegen, und wenn er ein wenig älter ist, kann es darin spielen. Bestellen Sie dieses Produkt.

Prenatal- Prenatal hat auch mehrere physische Geschäfte in den Niederlanden, wo Sie das Zeug überprüfen können, bevor Sie sie kaufen. In Bezug auf den Preis geht es Prenatal einigermaßen gut. Sie sind in vielen Bereichen nicht die teuersten, aber auch nicht die billigsten. Da Prenatal so viele Standorte hat, ist es einfach, schnell hereinzugehen und die kleineren Produkte zu kaufen. Die Prenatal hat auch eine Release-Liste, aber auf dieser gibt es eine Menge Dinge, die sehr schön sind, aber die Sie nicht unbedingt für Ihre Kleine brauchen. Achten Sie beim Einkaufen, es ist eine kommerzielle Räumungsliste.